YT Kommentar Copy Test

Frei zum Sauen. Teste die Darstellung deiner Posts. Du hast hier Löschrechte.
Antworten
asterix
Beiträge: 87
Registriert: 23.05.2018, 08:24

04.06.2018, 21:41

YT zensiert anscheinend neuerdings Kommentare mit einem Link auf dieses Forum.


youtube.com/watch?v=W_AeT1rSY4M
Der Retter
Der Retter
vor 11 Stunden
Die Freie kostenlose Energie gibt es, aber sie ist deshalb nicht auf dem Markt, weil man damit kein Geld verdienen kann. Es geht nur ums Geld.



Schmidt Claudia
Schmidt Claudia
vor 8 Stunden
Genau der umgekehrte Fall ist richtig. Es gibt keine nutzbare Freie Energie. Es wird lediglich welche von etlichen Betrügern vermarktet: https://www.power2world.net/viewtopic.php?f=17&t=23 Das kann man alles leicht nachrecherchieren.

Wenn es welche gäbe, dann würde die doch genau so staatlich gefördert wie seinerzeit die ja ebenfalls kostenlose Sonnenenergie. Man kann auch mit kostenloser Energie Geld verdienen. Jede Menge sogar.




Der Retter
Der Retter
vor 2 Stunden
Eine Sonnenenergieanlage ist so teuer, das es sich gar nicht lohnt eine aufzustellen, es geht nur ums Geld und Monopol. Die Menschen wollen aber für freie Energie freien und kos8tenlosen zugang haben, den bekommen sie aber nicht, weil die Energiekonzerne sehr viel Geld dafür haben wollen. Es geht also nur um das Geld und um das Monopol.



Schmidt Claudia
Schmidt Claudia
vor 2 Stunden (bearbeitet)
Sonnenenergie ist kostenlos. Warum sollte es denn billiger sein eine andere kostenlose Energieform zu nutzen, wenn es so eine gäbe? Weniger als nichts kann doch keine Energieform kosten.



Der Retter
Der Retter
vor 2 Stunden
Ich kenne jemand, der hat mir eine Maschine vorgeführt, die mit einem 12 Generator Strom produzieren kann ohne zuführen von externer Energie. Die Maschine funktioniert rein mechanisch, auf dem Prinzip der Gewichtsverlagerung. Mehr darf ich nicht sagen. Es funktioniert. Mit einer Grösseren Maschine kann man damit eine ganze Stadt mit Strom versorgen.



Schmidt Claudia
Schmidt Claudia
vor 1 Stunde (bearbeitet)
Ich kenne etliche die solche Maschinen vorgeführt haben. Der Link zeigt ( https://www.power2world.net/viewtopic.php?f=17&t=23 ) nur eine kleine Auswahl Auswahl davon. Ob Wasserspiel, Magnet- oder Gravitationswunder. Es waren alles Schwindler oder Betrüger. Bei Gewichtsverlagerung kommt man am Noether-Theorem nicht vorbei. Dein Bekannter ist also mit Sicherheit ein Schwindler. Wenn er die Dinger vermarktet ist er ein Betrüger. Derzeit sind aber eher wieder Betrügereien mit Magnetmotoren am kommen. Da gilt analoges. Die Wasserspiele und Gravitationswunder der letzten Jahre sind inzwischen eher out.

Im Schnitt verlangen die Betrüger im übrigen immer so um die 13000 € für ein 5kW-Wunder. Gerade soviel, dass eine Klage beim Opfer eher unwahrscheinlich wird. Dass die nie liefern, das dürfte sich aber so langsam rum sprechen. 13000 € für 0 kWh . Teurer kann Strom gar nicht sein.




Schmidt Claudia
Schmidt Claudia
vor 1 Stunde
Ich kenne etliche die solche Maschinen vorgeführt haben. Der Link zeigt nur eine kleine Auswahl Auswahl davon. Ob Wasserspiel, Magnet- oder Gravitationswunder. Es waren alles Schwindler oder Betrüger. Bei Gewichtsverlagerung kommt man am Noether-Theorem nicht vorbei. Dein Bekannter ist also mit Sicherheit ein Schwindler. Wenn er die Dinger vermarktet ist er ein Betrüger. Derzeit sind aber eher wieder Betrügereien mit Magnetmotoren am kommen. Da gilt analoges. Die Wasserspiele und Gravitationswunder der letzten Jahre sind inzwischen eher out.

Im Schnitt verlangen die Betrüger im übrigen immer so um die 13000 € für ein 5kW-Wunder. Gerade soviel, dass eine Klage beim Opfer eher unwahrscheinlich wird. Dass die nie liefern, das dürfte sich aber so langsam rum sprechen. 13000 € für 0 kWh . Teurer kann Strom gar nicht sein.




Asterix kogelnix
Asterix kogelnix
vor 1 Stunde (bearbeitet)
Ich kenne etliche die solche Maschinen vorgeführt haben. Der obige Link zeigt nur eine kleine Auswahl Auswahl davon. Ob Wasserspiel, Magnet- oder Gravitationswunder. Es waren alles Schwindler oder Betrüger. Bei Gewichtsverlagerung kommt man am Noether-Theorem nicht vorbei. Dein Bekannter ist also mit Sicherheit ein Schwindler. Wenn er die Dinger vermarktet ist er ein Betrüger. Derzeit sind aber eher wieder Betrügereien mit Magnetmotoren am kommen. Da gilt analoges. Die Wasserspiele und Gravitationswunder der letzten Jahre sind inzwischen eher out.

Im Schnitt verlangen die Betrüger im übrigen immer so um die 13000 € für ein 5kW-Wunder. Gerade soviel, dass eine Klage beim Opfer eher unwahrscheinlich wird. Dass die nie liefern, das dürfte sich aber so langsam rum sprechen. 13000 € für 0 kWh . Teurer kann Strom gar nicht sein.




Der Retter
Der Retter
vor 3 Minuten
Der Bekante hat das Noether-Theorem umgangen, er hat mir den Aufbau gezeigt. Es ist eine ganz einfache Konstruktion wenn man weis wie.



Schmidt Claudia
Schmidt Claudia
vor 1 Minute
https://www.power2world.net/viewtopic.php?f=17&t=23




Schmidt Claudia
Schmidt Claudia
vor 1 Sekunde
Bei fast allen Betrügereien wird ein simpler Aufbau vorgetäuscht. Das ist der Köder. Insbesondere dann, wenn Baupläne verkauft werden oder user zum Klicken von Videos geködert werden sollen. Da werden Videos auf YT schnell zu wahren zu Geldmaschinen. Manchmal reicht es auch nur für ein Taschengeld. Je nachdem wie geschickt man den Schwindel vermarktet.
Zum Noether-Theorem solltest Du dich erst mal schlau machen bevor Du so einen Unsinn schreibst. Es gibt neben der üblichen ziemlich komplizierten Herleitung auch einige anschauliche Erklärungen im Netz dazu. Es ist ein Beweis. Beweise kann man nicht umgehen.

Der erste Kommentar (gelb) mit einem Link ist noch sichtbar. Der erste rote Kommentar wurde zensiert und ist nur noch für Claudia sichtbar. Ein neuer Kommentar ohne den Link (2. roter) wird ebenfalls zensiert. Der exakt gleiche Kommentar von Asterix Kogelnix wird nicht zensiert. Der rote Kommentar der nur einen Link enthält ist ebenfalls zensiert worden.
Das ist meine persönliche Meinung dazu. Basierend auf einer nach bestem Wissen und Gewissen recherchierten Faktenlage.
Uatu
Beiträge: 189
Registriert: 23.05.2018, 15:53

04.06.2018, 22:02

Könnte es vielleicht sein, dass zur Spamvermeidung allgemein -- nicht spezifisch bezogen auf p2w -- in einem Kommentar-Subthread nur ein Link auf eine bestimmte Domain zugelassen wird?
Admin
Site Admin
Beiträge: 125
Registriert: 20.05.2018, 18:38

04.06.2018, 22:10

sowas kann ich nicht nicht realisieren d.h. wüsste nicht wie mit den Mitteln die ich da habe. Natürlich liesse sich da was coden, aber würde dn rahmen denke ich sprengen. Vielleicht gibt es was fixfertiges als extension, bisher jedoch noch nichts gefunden.
asterix
Beiträge: 87
Registriert: 23.05.2018, 08:24

27.07.2018, 07:23

Code: Alles auswählen

Test
Das ist meine persönliche Meinung dazu. Basierend auf einer nach bestem Wissen und Gewissen recherchierten Faktenlage.
Antworten
  • Information