Videokonvertierung

Antworten
Mayday
Beiträge: 71
Registriert: 24.05.2018, 13:15

06.06.2018, 00:34

Tipp: mkv2mp4
Schluckt als Quelle diverses und gibt mp4 Dateien aus, blitzschnell und verlustfrei.


Das Tool ist schon älter, aber funktioniert noch immer
Download: https://www.videohelp.com/software/MkvToMp4

Es handelt sich dabei um ein verlustfreien Vorgang, sofern ein Video im h.264 (=AVC) Format kodiert vorliegt d.h. Videos werden nicht neu enkodiert und damit findet die Umwandlung 100% Verlustfrei statt, benötigt kaum Rechenpower und passiert extrem schnell. Dies wird auch als "Muxing" bezeichnet, indem nur das Containerformat in mp4 geändert wird. Andere sehr gute Tools hierführ sind z.B. MkvToolNix, das in keiner guten Sammlung fehlen darf.
http://www.chip.de/downloads/MKVToolnix_42094730.html
https://www.videohelp.com/software/MKVToolNix

mkv2mp4 ist nach selbigem Prinzip, aber tut das Umgekehrte und erezugt mp4 Videos. Als Quelle schluckt mkv2mp4 nicht nur MKV, sondern nimmt fast alles bis auf h.265 (HEVC), mit dem neusten Codec kann das Tool leider nicht umgehen. Videos die nicht in h.264 (AVC) enkodiert sind, werden automatisch mit dem integrierten Encoder neu enkodiert..dieser Vorgang ist dann natürlich nicht mehr verlustfrei und dauert länger.

Das Handling ist einfach; vorher unter "Setup" den Zielpfad einstellen, dann ein oder mehrere Videos zur Liste hinzufügen und Vorgang starten. Mkv2Mp4 entscheidet bei der Stapelverarbeitung pro Video individuell, ob eine Neukodierung erfoderlich ist oder nicht.
mkv2mp4.png
mkv2mp4.png (60.29 KiB) 126 mal betrachtet
 
Antworten
  • Information