Die Suche ergab 79 Treffer

von Rudi
15.06.2018, 06:53
Forum: Testbereich
Thema: Zitieren aus anderen Foren
Antworten: 0
Zugriffe: 1990

Zitieren aus anderen Foren

Ich werde hier auch etwas über den Aufbau des Stromerzeugers philosophieren, wenn es erlaubt ist, da ich denke, dass der Geschichts-Thread dafür nicht geeignet ist, und die Schaltung ja im grossen und Ganzen mit dem Norrby-Patent identisch ist. Auch wenn der Stromerzeuger wahrscheinlich nicht funkt...
von Rudi
13.06.2018, 06:49
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Alles hat ein Ende, und auch diese Geschichte hier. Ich will aber nicht aufhören, ohne mal kurz meinen "Stromerzeuger" vorzustellen. Diesen habe ich aufgebaut exakt nach dem Patent, besteht also insgesamt aus 10 Kupferplatten und 10 Flachspulen (wie in der Abbildung auf der letzten Seite des Patents...
von Rudi
13.06.2018, 06:42
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Der Unterschied, den ich meinte, ist der zwischen "Spannung" und "Leistung". In der englischen Schrift wird durchwegs von Power = Leistung gesprochen, in der französichen von tension = Spannung, statt von puissance = Leistung. Das sind natürlich zwei völlig verschiedene Dinge. Wenn unser Willi also ...
von Rudi
13.06.2018, 06:41
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Und weils so schön ist, poste ich hier mal gleich die Übersetzung des englischen Patents rein: Robert Norrby, 10, Hamngatan, Stockholm, Untertan des Königs von Schweden, beschreibt hier die Natur seiner Erfindung und in welcher Weise diese anzuwenden ist durch die folgenden Erklärungen: - Die Erzeug...
von Rudi
13.06.2018, 06:35
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Die Tesla-Konferenz in Wien 2010 und Willis "Geheimschriften" Zunächst mal habe ich die Konferenz gar nicht besonders beachtet. Ich habe dann irgendwann mal das Programm gesehen, mit den üblichen Vortragenden (u.a. Herr Turtur) und auch ein "Hagen Ruff", das ist der CEO der Fa. Chava LLC. Auch das h...
von Rudi
13.06.2018, 06:20
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Jetzt wird es noch einmal Interessant, Es gibt ja jetzt einen Stromerzeuger, der bei den Briten steht, die diesen nicht haben wollen und einen Rei Sandberg, der glaubt, dass der Stromerzeuger funktioniert. Deshalb fragt er bei den Briten an, ob er möglicherweise den Stromerzeuger mitnehmen kann. a32...
von Rudi
13.06.2018, 06:13
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Die Interpretation der Briten dieser drei Bilder findet sich hier: 7a5a182d824f457c67ce53c4a5204e5e54950101.jpg Lizenzbedingungen Dort wird auch empfohlen, die Arbeiten nicht fortzuführen. Eine gute Zusammenfassung der Aktivitäten von Hans Coler während seines gesamten Aufenthaltes bringen dann dies...
von Rudi
09.06.2018, 14:48
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Die nächste Seite gibt es dann mal kommentarlos : :|

45df295c746178e3f68cdfbf60cf1a4507eaa7c0.jpg
45df295c746178e3f68cdfbf60cf1a4507eaa7c0.jpg (33.52 KiB) 3310 mal betrachtet
Lizenzbedingungen
von Rudi
09.06.2018, 14:46
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

So, und hier in der Anlage eine PDF-Datei mit der rekonstruierten Fassung. Die roten Buchstaben sind meine Interpretation und die des unabhängigen Sachverständigen. Wenn der Sachverständige anderer Meinung war, ist der Text alternativ blau dargestellt.

Gruß Rudi
Theapparatus.pdf
(12.81 KiB) 227-mal heruntergeladen
von Rudi
09.06.2018, 14:43
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

So, hier dann schon mal die Abschrift des Briefes von Hans Coler

f643b1de9d5710e24f821b42b9ed2832a0474ba0.jpg
f643b1de9d5710e24f821b42b9ed2832a0474ba0.jpg (56.93 KiB) 8046 mal betrachtet
Lizenzbedingungen
von Rudi
09.06.2018, 14:39
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Weiter gehts mit Hans Coler Nachdem dieser Monat überschritten war, konnte Hans Coler jedoch keinen funktionsfähigen Stromerzeuger vorzeigen. Aus diesem Grund gab es Überlegungen, ihn wieder nach Deutschland zurück zu schicken. Sandberg ist darüber offensichtlich informiert gewesen (möglicherweise s...
von Rudi
09.06.2018, 12:47
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Der zweite BIOS-Report ist eigentlich kein BIOS-Report in dem Sinne, sondern eine Aktensammlung mit den Geschehnissen in England im Anschluss an den ersten BIOS-Report. Der erste BIOS-Report endete ja mit dem Satz "It is felt that further Investigation by an expert in electromagnetic theory is warre...
von Rudi
08.06.2018, 15:13
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Bevor es weitergeht, Zunächst aber noch einmal ein kurzer Vergleich, über welche Summen wir eigentlich beim "Goldmachen" und auch beim "Stromerzeuger" reden. Das Durchschnittsentgelt 1925 betrug pro Jahr etwa 1500MK ( https://de.wikipedia.org/wiki/Durchschnittsentgelt ), also etwa 120MK im Monat. Ma...
von Rudi
08.06.2018, 13:44
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

So, jetzt geht es mal mit dem Bruder weiter. Zu dem Bruder findet sich nur eine kurze Bemerkung in den Akten der Reichskanzlei (Seite 005) mit dem Text: "Während der Untersuchungshaft des Unruh baute sein Bruder Hans in seinem Auftrage einen Apparat, um damit den Nachweis zu führen, dass der Apparat...
von Rudi
08.06.2018, 13:40
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Ich werde jetzt mal einen kleinen Exkurs zu der Person Willi von Unruh machen (der Bruder Hans von Unruh kommt etwas später), damit man sich mal etwas mehr mit dem eigentlichen Erfinder des Stromerzeugers vertraut machen kann. Willi von Unruh Im letzten Teil des Berichts der Reichskanzlei tauchte ga...
von Rudi
08.06.2018, 13:36
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Ich will ein kleines wenig vorgreifen und mal kurz erklären, warum ich an dieser Stelle nicht zu 100% überzeugt war, dass es sich um Schwindel handelt. Das liegt an Professor Kloss. Dieses Gutachten hier ist ja am 28.Juli 1925 erstellt worden. Ursprünglich wollte das ja Professor Kloss machen, aber ...
von Rudi
08.06.2018, 13:34
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Nachdem jetzt das erste Mal der Begriff "Schwindel" im Zusammenhang mit dem Stromerzeuger aufgetaucht ist, kann ich jetzt noch einmal auf die Quelle dieser Aktensammlung hinweisen: Unter www.bundesarchiv.de/index.html.de links oben unter "Recherche im Archivgut" "ARGUS" auswählen, dann auf den klein...
von Rudi
08.06.2018, 13:33
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Nach diesem ganzen Gerangel haben sich die Herren dann doch endlich entschließem können, ein Gutachten anzufertigen. Dieses Gutachten, was sich ein wenig von den anderen unterscheidet, findet sich dann komplett im nächsten Teil.  ;)
RK075-093
Quelle: Bundesarchiv, Bestellsignatur R 43 I/1186
von Rudi
08.06.2018, 13:32
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

Die Prominenz der Namen im letzten Teil ist schon beeindruckend. Da hat sich jetzt ein Konsortium unter dem Namen "Energie-Syndikat" unter der Führung von Friedrich Minoux und von Joachim von Bethmann-Hollweg gebildet. Wenn ich die Summen im Vorvertrag mal richtig auf die heutige Kaufkraft in Brotäq...
von Rudi
08.06.2018, 13:31
Forum: Historisches
Thema: Hans Coler
Antworten: 26
Zugriffe: 11470

Re: Hans Coler

So, hier gibt es mal wieder den nächsten kleinen Teil. Diesmal geht es um etwas, was uns allen lieb ist: um Geld, und zwar um viel Geld. :lol:

Gruß Rudi

nächster Teil: RK025-030
Quelle: Bundesarchiv, Bestellsignatur R 43 I/1186