Die Suche ergab 114 Treffer

von asterix
08.02.2019, 19:55
Forum: Off-Topic
Thema: Auswirkung von CO2 und die Klimamodelle
Antworten: 43
Zugriffe: 3253

Re: Auswirkung von CO2 und die Klimamodelle

Die Live-Debatte ist tatsächlich sehenswert. Da wird schon einmal ein recht guter Überblick vermittelt, was da so läuft. Es gibt offensichtlich etliche Überlegungen und auch Experimente zum Thema Geoengineering. Aber wir machen ja schon Geoengineering. Nur in die falsche Richtung. Das Anreichern der...
von asterix
02.02.2019, 20:44
Forum: Historisches
Thema: Nachbau Patent Robert Norrby
Antworten: 40
Zugriffe: 2461

Re: Nachbau Patent Robert Norrby

Bei mir geht es nur langsam voran. Die Plattenhalterungen sind jetzt ausgedruckt.

Plattenfassungen.gif
Plattenfassungen.gif (180.44 KiB) 77 mal betrachtet

Ich bin z.Z. aber anderweitig stark beschäftigt. Die nächsten 2 Wochen werde ich nicht viel machen können. Dann kommen aber die Teile zum Verschrauben dran.
von asterix
20.01.2019, 17:30
Forum: Do it yourself
Thema: Drahtlose Energieübertragung
Antworten: 0
Zugriffe: 56

Drahtlose Energieübertragung

Insbesondere induktive Leistungsübertragung ist inzwischen eigentlich Gang und Gäbe. Von der Zahnbürste über das Handy bis zum Induktionsherd, der Normalfall in vielen Haushalten. Sogar drahtlose Lademechanismen für E-Autos sind längst im Testbetrieb. Da lohnt es sich einmal drüber zu schauen. Das, ...
von asterix
16.01.2019, 21:07
Forum: Historisches
Thema: Nachbau Patent Robert Norrby
Antworten: 40
Zugriffe: 2461

Re: Nachbau Patent Robert Norrby

Sieht ja echt gut aus :thumbup: . Ich drucke gerade die Halterungen für die Platten aus. Dann kommen noch die Kleinteile zum Zusammenschrauben dran Das wird noch eine Weile dauern, weil ich den Drucker beim Betrieb nicht alleine lassen kann.
von asterix
13.01.2019, 13:57
Forum: PC & Komponenten
Thema: 3D Drucker Anet A8 (i3)
Antworten: 2
Zugriffe: 514

Re: 3D Drucker Anet A8 (i3)

Noch ein paar Erfahrungen. In der Regel bringt der Drucker auch zusammen mit dem billigsten Filament das ich gefunden habe recht gute Ergebnisse. Am Anfang hat man allerdings so das eine oder andere Problem was einen auch zur Raserei verleiten könnte. Der erste Verdacht fällt immer auf das Filament....
von asterix
03.01.2019, 10:04
Forum: Historisches
Thema: Nachbau Patent Robert Norrby
Antworten: 40
Zugriffe: 2461

Re: Nachbau Patent Robert Norrby

Danke für die Blumen. Aber das ist alles nur dank der bereits erwähnten freien Software relativ einfach möglich gewesen. Immer wieder verblüffend, was da inzwischen alles geht. Wenn es denn Sinn machen würde, dann könnte man auch das ein oder andere Auftriebskraftwerk oder den ein oder anderen Magne...
von asterix
02.01.2019, 13:37
Forum: Historisches
Thema: Nachbau Patent Robert Norrby
Antworten: 40
Zugriffe: 2461

Re: Nachbau Patent Robert Norrby

Die "Platte g" ist jetzt bestückt und verdrahtet.

 
Platte_G_bestückt.gif
Platte_G_bestückt.gif (291.18 KiB) 642 mal betrachtet

Die Spulen unter den gelben Schrauben sind rechts herum gewickelt. Die unter den weißen Schrauben sind links herum gewickelt.
von asterix
28.12.2018, 11:39
Forum: Historisches
Thema: Nachbau Patent Robert Norrby
Antworten: 40
Zugriffe: 2461

Re: Nachbau Patent Robert Norrby

Der Rohbau der "Platte g" ist so weit fertig. Zum endgültigen Verschrauben muss ich mir noch Messingschrauben besorgen. Ich will da möglichst ohne magnetisierbares Material auskommen. platte_G_roh.gif   Optimal wäre es, wenn man die erforderlichen M3-Schrauben auch noch ausdrucken könnte. Das ist ab...
von asterix
25.12.2018, 14:05
Forum: Historisches
Thema: Nachbau Patent Robert Norrby
Antworten: 40
Zugriffe: 2461

Re: Nachbau Patent Robert Norrby

Wenn ich mit meinen Überlegungen richtig liegen sollte, gibt es sehr viel einzustellen, bezüglich des Restmagnetismus im Stahl. Wenn da überhaupt Wechselstrom raus gekommen ist, dann muss er irgendwo einen Kippvorgang in die Gänge bekommen haben. Mir ist aber nach wie vor unklar wie das gehen könnt...
von asterix
23.12.2018, 12:06
Forum: Off-Topic
Thema: Auswirkung von CO2 und die Klimamodelle
Antworten: 43
Zugriffe: 3253

Re: Auswirkung von CO2 und die Klimamodelle

Du kannst zwar sagen, alles was <30 Jahre ist interessiert mich nicht, aber dann möchte ich auch nichts hören wenn die nächsten 20 Jahre die Temperaturen wieder steil nach oben steigen, Das hat ja auch keiner behauptet. Behauptet wird lediglich dass die Mittelung der Einzelprognosen das mit der höc...
von asterix
23.12.2018, 11:48
Forum: Historisches
Thema: Nachbau Patent Robert Norrby
Antworten: 40
Zugriffe: 2461

Re: Nachbau Patent Robert Norrby

Das ging jetzt deutlich schneller als ich dachte. Die 12 Spulen sind alle gewickelt. 6 rechts herum und 6 links herum. Und, wenn ich mir den Rat erlauben darf, sieh bei Deinem Modell noch den Anbau von 50-70mm langen Stahldrähten bzw. Federn oberhalb der Kerne vor; zumindest mal einplanen. Soweit ic...
von asterix
22.12.2018, 16:02
Forum: Historisches
Thema: Nachbau Patent Robert Norrby
Antworten: 40
Zugriffe: 2461

Re: Nachbau Patent Robert Norrby

Bei mir geht es nur langsam voran. Ich habe erst einmal die Spulenkörper ausgedruckt. Dann noch eine Vorrichtung zum Wickeln dazu. Mit Kurbel und E-Antrieb. Leider musste ich im ersten Versuch feststellen, dass die Spulen sich extrem schlecht wickeln lassen, weil der Druck zu grob war. In den kleine...
von asterix
14.12.2018, 18:06
Forum: Off-Topic
Thema: Auswirkung von CO2 und die Klimamodelle
Antworten: 43
Zugriffe: 3253

Re: Auswirkung von CO2 und die Klimamodelle

Du kannst zwar sagen, alles was <30 Jahre ist interessiert mich nicht, aber dann möchte ich auch nichts hören wenn die nächsten 20 Jahre die Temperaturen wieder steil nach oben steigen, Das hat ja auch keiner behauptet. Behauptet wird lediglich dass die Mittelung der Einzelprognosen das mit der höc...
von asterix
06.12.2018, 11:37
Forum: Historisches
Thema: Nachbau Patent Robert Norrby
Antworten: 40
Zugriffe: 2461

Re: Nachbau Patent Robert Norrby

Die Platine sieht echt gut aus. Bei mir geht es eher langsam voran. Derzeit drucke ich erst einmal die Spulenkörper aus. Draht ist bestellt und sollte die Woche kommen. Als Kerne habe ich Weicheisenzylinder 8x50 mm ( Paßstifte DIN 7 ) benutzt. Mir ist allerdings nach wie vor vollkommen unklar, wie m...
von asterix
25.11.2018, 11:15
Forum: Historisches
Thema: Nachbau Patent Robert Norrby
Antworten: 40
Zugriffe: 2461

Re: Nachbau Patent Robert Norrby

Ich habe die Kupferplatten schon bestellt. Für die Flachsspulen lasse ich mir Rahmen ausdrucken. Die kann man dann auch leicht ändern. Das Ganze wird ziemlich modular aufgebaut.
von asterix
22.11.2018, 20:09
Forum: Historisches
Thema: Nachbau Patent Robert Norrby
Antworten: 40
Zugriffe: 2461

Re: Nachbau Patent Robert Norrby

Danke für die Info. Ich glaube ich probiere es erst einmal mit den Stiften
von asterix
22.11.2018, 14:02
Forum: Historisches
Thema: Nachbau Patent Robert Norrby
Antworten: 40
Zugriffe: 2461

Re: Nachbau Patent Robert Norrby

Ja, die Kosten sind da schon hart an der Schmerzgrenze. Wenn man sich die beim Chinesischen Kollegen bestellt, dann kommt man auf 2.5€-3€ pro Platte in der Größe. Dauert dann halt in der Regel 2-6 Wochen. Stäbe in ARMCO-Eisen hab ich noch keine gefunden. Für einen Tip wäre ich da dankbar. Notfalls h...
von asterix
22.11.2018, 11:02
Forum: Historisches
Thema: Nachbau Patent Robert Norrby
Antworten: 40
Zugriffe: 2461

Re: Nachbau Patent Robert Norrby

Natürlich nur das Gestell . Das Ding kann nur Filament aus Kuststoff drucken :problem: . 12 Kupferplatten (10cm*20cm) hab ich mir bestellt. Die werden in etwa 4 Wochen kommen. Das Gestell ist noch nicht geplant. Das ganze wird also etwas dauern.
von asterix
21.11.2018, 13:41
Forum: Historisches
Thema: Nachbau Patent Robert Norrby
Antworten: 40
Zugriffe: 2461

Re: Nachbau Patent Robert Norrby

Ich versuche das auch einmal nachzubauen. Das wird wahrscheinlich eine dankbare Aufgabe für den 3D-Drucker. Und eine gute Übung im Umgang mit FreeCad. Ich habe zuerst einmal das Norrby-Patent auseinander gefieselt. Da gibt es einige Unterschiede zur Dokumentation von dem was Coler präsentiert hat. D...